Noch mehr Ausflüge in der Region Oberpfalz (kartoniertes Buch)

Das Buch zur Serie in den Zeitungen 'Der neue Tag','Amberger Zeitung' und 'Sulzbach-Rosenberg Zeitung'
ISBN/EAN: 9783955870683
Sprache: Deutsch
Umfang: 184 S., durchgehend farbige Abbildungen
Format (T/L/B): 1.3 x 20.5 x 13.5 cm
Auflage: 1. Auflage 2019
Einband: kartoniertes Buch
16,90 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Auch im zweiten Teil der Buchreihe verraten haupt- und nebenberufliche Mitarbeiter des Weidener Verlagshauses Oberpfalz Medien ihre schönsten Touren durch die Oberpfalz. Das Buch entführt zu trutzigen Burgruinen, wilden Wassern sowie romantischen Fluss- und Bachtälern. Viele Insidertipps, Hintergrundinformationen und Einkehrvorschläge machen das Buch zu einem nützlichen Begleiter durch eine sagenhafte Region, die nicht nur wegen ihrer günstigen Preise ein Geheimtipp unter den deutschen Wandergebieten ist. Die ausgewählten Touren zeigen, wie wunderschön, wie naturbelassen und wie vielfältig die Oberpfalz ist. Sanfte Bergkuppen wechseln sich mit schroffen Basaltwänden, ausgedehnte Waldgebiete mit offenen Teichlandschaften ab. Unterwegs gibt es dabei eine Menge zu entdecken: stattliche Klöster, wunderschöne Bauerngärten, originelle Museen und liebevoll geschmückte Dorfkirchen. Und natürlich kommt bei der Einkehr vielerorts der Zoigl, das Kultbier der Oberpfalz, auf den Tisch. Herausgeber Wolfgang Benkhardt greift mit dieser Reihe eine der erfolgreichsten Serien in der langen Geschichte des Weidener Verlagshauses Oberpfalz Medien auf. Seit 2002 geben "Der neue Tag", die "Amberger Zeitung" und die "Sulzbach-Rosenberger Zeitung" unter diesem Motto regelmäßig von Frühjahr bis Spätherbst Anregungen und Tipps für wunderschöne Tagesausflüge in eine Region, die viel mehr zu bieten hat, als man gemeinhin denkt und in der viel mehr spannende Pfade als "nur" der Prädikatswanderweg "Goldsteig" darauf warten, erkundet zu werden. Entschleunigung wird mit diesem Buch ganz leicht.
Jahrgang 1964, ist Lokalredakteur bei der Tageszeitung "Der neue Tag" des Verlagshauses Oberpfalz Medien. Der in Weiden i.d. Opf. geborene Journalist wohnt mit Frau, Kindern und Hund in Erbendorf am Fuße des Steinwalds. Das Erkunden der eigenen Heimat ist für ihn der schönste Ausgleichssport zum stressigen Presseberuf. Seit Ende der 1990er Jahre möchte er als Autor und Herausgeber von heimatkundlichen Publikationen, regionalen Kochbüchern sowie historischen Theaterstücken auch andere für die Schönheiten und Besonderheiten der Region begeistern.