Cordula (gebundenes Buch)

Eine Erzählung über Leben und Tod, über Liebe und Rache, über Freundschaft und Feindschaft, über Schönheit und Schrecken im Wald
ISBN/EAN: 9783896503299
Sprache: Deutsch
Umfang: 194 S.
Format (T/L/B): 2 x 21.7 x 14.3 cm
Einband: gebundenes Buch
14,90 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen
In den Warenkorb
Im beschaulichen und abgelegenen Bergwirtshaus taucht eines Abends eine verwirrte Wanderin auf und sucht Schutz vor einem aufziehenden Gewitter. Die wunderschöne, junge Frau zieht den Wirt und seine männlichen Gäste vom ersten Augenblick an in ihren Bann. Als sie dann auch noch beabsichtigt, einige Wochen zu bleiben und sich vom Stress einer vor Kurzem gescheiterten Beziehung zu erholen, kennt die Freude ihrer Bewunderer keine Grenzen mehr. Besonders dem jungen Stammgast Gerd hat sie es angetan, er vergöttert sie - eine Zukunft ohne sie kann und will er sich nicht vorstellen. Doch auch die Gedanken und Begierden des Wirtes kreisen nur mehr um seine neue Angestellte - ihre Jugend, ihr bezaubernder Charme und ihre Schönheit wirken wie Magie auf den Fünzigjährigen. Mit ihrem Verhalten weckt sie in beiden die Hoffnung, ihre Träume könnten Wirklichkeit werden. Aber es sind schreckliche Albträume, die Wirklichkeit werden. Niemand ahnt etwas von dem dunklen und weit zurückliegenden Geheimnis, das sie umgibt, und von der tödlichen Gefahr, in der ihre beiden großen Verehrer schweben. Der einzige, der sie warnen könnte und der weiß'', wer die bildschöne Frau ist, ist Gerds Großvater. Doch der ist zum ewigen Schweigen verdammt...